BreakDance

Breakdance für Einsteiger
Anfänglich geht es um die Basics: Toprock, Footwork/Downrock, einfache Freezes und Powermoves. 

Nachdem die Basics erlernt wurden, sind die nächsten Schritte die Akrobatik zu verbessern eigene Styles zu entwickeln und das eigenständige Trainieren zu erlernen. Besonders in den Bereichen Kreativität, Ausdruck und Individualität werden die Schüler gefördert und für Wettkämpfe „Battles“ vorbereitet.

Breakdance für Kids
Ähnlich wie bei dem Einsteigerkurs geht es auch hier um das erlernen der Basics des Tanzes. Jedoch gehen wir etwas spielerischer an die Materie heran.

Geschichtliches: Der Tanz um den es geht heißt Breaking oder BBoying/BGirling. Der Begriff "BreakDance" ist von den Medien geprägt worden und weit verbreitet. In der Szene ist dieser Begriff nicht sehr bliebt und wird hier nur wegen der breiten Bekanntheit verwendet.